Cookie-Einstellungen

Teilnahme-Formular
Analytische Cookies
Social Media

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzseite.

Speichern Alle akzeptieren
5. Dez

Adventskalender

Der Fairtrade-Weg

Zurück

Partnerschaft auf Augenhöhe

Fairtrade steht für eine faire Partnerschaft auf Augenhöhe

Kleinbauern und -bäuerinnen leiden trotz harter Arbeit oftmals unter extremer Armut und müssen um ihr Überleben kämpfen. Darüber, dass das nicht fair ist, sind sich die meisten Menschen einig und trotzdem wächst die weltweite Ungleichheit jährlich weiter. Ein Prozent der Weltbevölkerung besitzt fast die Hälfte des Weltvermögens. Mit unserem Kaufverhalten können wir Einfluss nehmen und Produzent*innen ein besseres Leben ermöglichen.

Das gab es zu gewinnen:

Eins von sechs Lebkuchenpaketen von Lebkuchen Schmidt

Lebkuchen-Schmidt setzt auf Fairtrade: Seit dem letzten Jahr verwendet das Nürnberger Traditionsunternehmen nur noch Schokolade aus fair gehandelten Kakaobohnen für die Herstellung seiner Gebäcke. Mit der Maßnahme will das Unternehmen dazu beitragen, dass der Marktanteil von Fairtrade-Kakao in Deutschland noch deutlich weiter steigt. Die Umstellung, die bereits 2015 begann, betrifft rund 300 Produkte. Lebkuchen-Schmidt ist der größte Lebkuchen-Versender der Welt und vertreibt seine Erzeugnisse in fünf Filialen und von Oktober bis Dezember und in rund 150 weiteren Saison-Filialen in ganz Deutschland.

Lebkuchen Schmidt

 

 

Gewonnen haben:

Elisabeth A. aus Nesselwang
Anja E. aus Ahrensburg
Diana Z. aus Chemnitz
Tina B. aus Mönchengladbach
Ulrich P. aus Paderborn
Jennifer I. aus Oranienbaum- Wörlitz

Die Teilnahme für den 5. Dezember ist leider nicht mehr möglich.

 

 

 

 

 

Please upgrade to a newer version of Microsoft Internet Explorer