Cookie-Einstellungen

Teilnahme-Formular
Analytische Cookies
Social Media

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzseite.

Speichern Alle akzeptieren
21. Dez

Adventskalender

Der Fairtrade-Weg

Zurück

Fairtrade-Towns

  • Fairtrade-Towns Fahne

Fairer Handel auf kommunaler Ebene

Fairtrade-Towns fördern den fairen Handel auf kommunaler Ebene und sind das Ergebnis einer erfolgreichen Vernetzung von Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich gemeinsam lokal für den fairen Handel stark machen. Das Engagement der vielen Menschen zeigt, dass eine Veränderung möglich ist, und dass jede und jeder etwas bewirken kann.

Das gab es zu gewinnen:

Ein Wochenende für zwei Personen auf dem Landgut Stober

Direkt am See, mitten im Naturpark und nur 26 km von Berlin entfernt: Seit 1866 steht das frühere landwirtschaftliche Mustergut für deutschen Erfindungs- und Fortschrittsgeist. Heute wie damals sind Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und Gemeinwohl hier zu Hause.

Das Landgut Stober engagiert sich stark im Bereich der Nachhaltigkeit: Das Landgut produziert mehr Strom als es verbraucht, heizt mit Holz aus dem eigenen Wald und ist CO2-frei-zertifiziert. In den 428 Betten mit Fairtrade-Bettwäsche lässt es sich gern fair-schlafen. Von Kosmetik bis Frühstück – viele der im Landgut angebotenen Produkte tragen das Fairtrade-Siegel.

Landgut Stober

 

Gewonnen hat:

Daria M. aus Bielefeld

Die Teilnahme für den 21. Dezember ist leider nicht mehr möglich.

Please upgrade to a newer version of Microsoft Internet Explorer