Cookie Settings

Participation Form
Google Analytics
Facebook Pixel
Save Accept All
22. Dez

Adventskalender

Zurück

Die Kooperative Chetna

In Zentralindien, im Bundesstaat Maharastra, haben sich Baumwollbäuerinnen und -bauern in der Kooperative «Chetna» zusammengeschlossen, um ihre Baumwolle zu Fairtrade-Bedingungen zu verkaufen. Die Baumwolle der Chetna-Bauernfamilien ist Fairtrade- und Bio-zertifiziert. Viele Frauen wie Lingu Bai engagieren sich für die Kooperative: «Die Prämie ermöglichte es mir, Unternehmerin zu werden und weniger abhängig von der Baumwolle zu sein. Ich konnte ein kleines Geflügelunternehmen gründen. Ich nahm einen Kredit vom Fairtrade-Prämienausschuss auf, den ich in der Zwischenzeit dank des niedrigen Zinssatzes zurückbezahlt habe.»

Heute zu gewinnen

Einkaufsgutscheine und Produkte von Storyfabrics

So engagiert sich Storyfabrics

Storyfabrics setzt auf Fairtrade- und Bio-zertifizierte Baumwolle. Das Unternehmen versteht das Engagement für Fairtrade nicht als Ziel, sondern als Weg. Verbesserungen der Produktionsbedingungen gelingen nur als gemeinsame Anstrengung mit Kleinbauern, Produzenten und unabhängigen Zertifizierern.

Please upgrade to a newer version of Microsoft Internet Explorer