Cookies helfen uns, die Webseite für Sie besser zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Adventskalender

2. Dezember
Zurück

Weisst du’s?

Limetten werden häufig als pflanzliche Heilmittel verwendet

Migros-Limetten sind allesamt Früchte des fairen Handels

Dank ihrer therapeutischen Wirkung können Limetten Erkrankungen heilen, vor allem Infektionskrankheiten. Ein auf Limettenbasis hergestelltes, antiseptisch und antibakteriell wirkendes pflanzliches Heilmittel hilft, Infektionskrankheiten zu bekämpfen. Als Therapeutikum eingesetzt können Limetten auch Darmwürmer beseitigen, die in vielen Fällen schwere Verdauungsprobleme verursachen.

Die bei der Migros verkauften Fairtrade-Limetten kommen grösstenteils von der brasilianischen Limetten- und Mangoplantage Pritam. Deren 69 Angestellte und ihre Familien erhalten den Mindestpreis und zusätzlich eine Fairtrade-Prämie für ihre Ernte. Dies trägt dazu bei, dass sie ihr Leben verbessern können.

So engagiert sich die Migros

Alles begann im Jahr 1992: Das erste bei der Migros erhältliche Fairtrade-Produkt war Kaffee. Die Migros gehört zu den Partnern der ersten Stunde der Max Havelaar-Stiftung. Die Detailhändlerin hat ihr Fairtrade-Angebot über die Jahre stetig erweitert. Heute enthält das Sortiment viel mehr als nur Kaffee. Neben Bananen, Früchten, Säften, Schnittblumen, Reis, Schokolade und Honig umfasst es auch Dosenprodukte, Gewürze und Trockenfrüchte. Durch ihr Engagement für den fairen Handel unterstützt die Migros viele Kleinbauernfamilien in Schwellen- und Entwicklungsländern.

Heute gibt es 10 Migros-Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Franken zu gewinnen.

Weitere Informationen:

www.maxhavelaar.ch/fruechte

Please upgrade to a newer version of Microsoft Internet Explorer